► Six Sigma Green Belt


[ ► zurück ]

Sie haben Interesse an einer In-House-Veranstaltung?
► Sprechen Sie uns an


Zielgruppe:

Ausgewählte Mitarbeiter und Führungskräfte für diese Six Sigma Qualifizierung

Ziele des Seminars:

Das Seminar befähigt die ausgewählten Mitarbeiter, Projektaufträge zu formulieren, das Six Sigma Projekt gemäß dem DMAIC Zyklus selbständig durchzuführen und erfolgreich abzuschließen. Die Inhalte unseres Green Belt Trainings übertreffen somit die Anforderungen der Schulungsstandards der American Society for Quality (ASQ) deutlich. Die Fähigkeit Six Sigma im Rahmen des DMAIC Zyklus methodisch korrekt und selbständig anzuwenden, wird durch ein begleitend durchzuführendes Praxisprojekt bestätigt. Die Projektarbeit wird durch unsere Six Sigma Trainer fachlich betreut. Der Nachweis des erworbenen Wissens zur Methodik und dem Vorgehen wird durch eine schriftliche Prüfung erbracht.

Voraussetzungen:

  • Eine abgeschlossene Schulbildung und Berufsausbildung
  • Die Möglichkeit, im Zeitrahmen der Ausbildung auch ein sinnvolles Six Sigma Praxisprojekt im Unternehmen durchzuführen

Dauer:

10 Tage: 3 / 3 / 3+1 (9:00 bis 18:00 Uhr)
Die Qualifizierung besteht aus drei Schulungsblöcken, die so gestaltet sind, dass das in der Schulung vermittelte Wissen direkt und zeitnah im begleitenden Praxisprojekt angewendet wird. Das erhöht deutlich die Effektivität der Schulung durch die unmittelbare praktische Anwendung und dient so dem Vertiefen des Lernstoffs. Die zeitlichen Abstände der Schulungsblöcke orientieren sich am üblichen Zeitbedarf für die jeweiligen DMAIC Phasen. Die schriftliche Prüfung erfolgt am letzten Schulungstag.

Inhalte:

  • Allgemeine Grundlagen zum Thema Six Sigma
  • Vorgehensweise und Instrumente zum Abarbeiten der einzelnen DMAIC Phasen
  • Projektauswahl, Definition und Einstieg über die Define Phase
  • Entwickeln von Kennzahlensystemen zur Prozessbewertung und -steuerung
  • Sammlung, Darstellung, statistische Analyse und Interpretation von Daten
  • Bestimmen von Prozessleistung und Prozessfähigkeit
  • Darstellung und Analyse von Prozessen und Wertschöpfungsketten
  • Entwickeln, Auswählen und Umsetzen von intelligenten Lösungen
  • Soft Skills zum erfolgreichen Umsetzen von Veränderungen
  • Anforderungen und Methoden zum Sichern der Nachhaltigkeit der erreichten Verbesserungen
  • Projektabschluss und Net Benefit-Berechnung
  • Praktische Übungen zur Anwendung wichtiger Six Sigma Tools im Zusammenhang

Zertifizierung:

Zertifikat „Six Sigma Green Belt“ der M+M Six Sigma Akademie in Kooperation mit Prof. Dr. Töpfer, TU Dresden nach bestandener Prüfung und erfolgreich abgeschlossenem Projekt.

Unser Angebot:

M+M Six Sigma Green Belt Training
3.990,- € zzgl. MwSt., inklusive Seminarunterlagen und Nutzung der Software Minitab 14+ während der Seminardauer

Ihr Bonus:

Bei Buchung eines Lean Six Sigma Green Belt Trainings
Kostenloses 1-Tages-Seminar für Ihren Vorgesetzten
Six Sigma "Strategie, Rollen und Aufgaben, Vorgehen im DMAIC"

In-House-Seminar:

  • Sie sind im Begriff Six Sigma einzuführen oder möchten die interne Six Sigma Methodenkompetenz im Haus weiter ausbauen?
  • Sie möchten interne Standards und Vorgehensweisen in die Schulung integriert sehen?
  • Sie möchten eine Schulung, die den Besonderheiten einer Produktion, dem Erbringen von Dienstleistungen oder internen unterstützenden Funktionen im Besonderen Rechnung trägt?

Nutzen Sie die Möglichkeit eines In-House-Seminars:
Gerne erstellen wir für Sie ein individuelles Angebot, das sich bezogen auf die Inhalte und Ziele des Seminars ganz an ihren Bedürfnissen und ihrer spezifischen Situation ausrichtet.

► Sprechen Sie uns an und lassen Sie sich von uns dazu kompetent beraten.

► Informationen & alle Termine 2014 zum M+M Six Sigma Green Belt Training

[.pdf]

Icon PDF
► Anmeldeformular

[.pdf]

Icon PDF

[ ► zurück ]